Sie sind hier

PARIS ENTDECKEN : "Paris füttern"

In der Forney-Bibliothek, die sich im prächtigen Hôtel de Sens (im 15. Jahrhundert erbautes privates Herrenhaus) befindet, konnte anhand der Ausstellung "Nourrir Paris" nachvollzogen werden, wie Paris zur Hauptstadt der Gastronomie wurde. Mit Fotografien, Filmen, Werbeplakaten oder Alltagsgegenständen haben wir Themen in Bezug auf Vergangenheit und Gegenwart aufgegriffen: die Herkunft und das Routing von Lebensmitteln, die nachhaltige Entwicklung, Kurzschlüsse und lokale Produkte, Street Food oder der Beitrag der Migration.

Vielen Dank Alfons (Schüler an der Schule), der diese Woche wieder sehr schöne Bilder gemacht hat!

Nourrir Paris

Nourrir Paris Bibliothèque Forney

Imprimer cette page